About

Über die Tour d´Alba

Drei Freunde und ihre gemeinsame Leidenschaft für alte Rennräder stehen am Anfang der kurzen Geschichte der Tour d´Alba. Seit mehreren Jahren treffen sich Philipp, Stefan und Simon ein Mal pro Woche um gemeinsam an ihren Schmuckstücken zu schrauben. Der Fokus liegt auf alten Rennrädern mit gemufftem Stahlrahmen, Rahmenschaltung und einem Baujahr vor 1990. Die Begeisterung gilt nicht nur dem klassischen Design dieser alten Renner, sondern auch deren Technik.

An einem dieser Schrauberabende kam dann auch die Idee zur Tour d´Alba. Eine kleine Ausfahrt unter Freunden sollte es werden, doch schon 2013 erfreute sich die Tour d´Alba über eine große Resonanz und war mit über 70 Radlern für Teilnehmer und Veranstalter ein voller Erfolg. Die Teilnehmerzahl ist seither stetig gestiegen. So konnten sich die Veranstalter 2016, trotz einer kurzfristigen Streckenänderung durch Murenabgänge, über 190 Rennradbegeisterte Teilnehmer freuen.


Reglement

Teilnahmeberechtigt sind angemeldete Starter mit einem alten Stahlrennrad (Baujahr bis ca. 1987) mit Rahmenschaltung. Passende Retro-Radkleidung ist erwünscht.


Anmeldung

Für die Registrierung sende bitte eine E-Mail mit
Vorname, Nachname, Geburtsdatum und Streckenlänge (Kleine oder Große Route) an tourdalba@gmx.at
Alle weiteren Informationen zur Veranstaltung werden dir nach der Registrierung (kostenlos) zugesendet.

Preise

Unter allen Teilnehmern, die erfolgreich die Tour d´Alba absolvieren, werden in den Klassen „Mädchen“ und „Knaben“ je ein Vintage-Rennrad und weitere Sonderpreise verlost. Der Teilnehmerpass mit dem(n) zugehörigen Stempel(n) ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Verlosung.


Die Strecke – Der Name ist Programm

Die Tour d´ Alba führt von Schwarzach über Wolfurt und Buch nach Alberschwende und durchs Schwarzach Tobel wieder zurück zum Startpunkt. Der Name lässt sich auf Alberschwende zurückführen.

2017 bieten wir eine alternative zweite Strecke an,  die altbekannte Runde bleibt selbstverständlich bestehen.

Die Kleine Route:
Schwarzach – Wolfurt – Buch – Alberschwende – Schwarzach
Distanz: 21 km
Höhenmeter: + 500 m
Genauere Infos zur Strecke gibt es hier ⇒ GPSIES
 
Die Große Route:
Schwarzach – Wolfurt – Buch – Alberschwende – Lorenapass – Egg – Alberschwende – Schwarzach
Distanz: 53km
Höhenmeter: +1200 m
Genauere Infos zur Strecke gibt es hier ⇒ GPSIES
Advertisements

Ein Kommentar zu “About

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s